Deut­sche Nach­wuchs- Junio­ren­meis­ter­schaf­ten 17.12- 19.12.21

Die Deut­schen Nach­wuchs- und Junio­ren­meis­ter­schaf­ten im Eis­kunst­lau­fen 2022 fan­den in der kom­men­den Sai­son vom 17. bis 19. Dezem­ber 2021 in Dort­mund statt. Im Eis­sport­zen­trum West­fa­len zeig­ten Deutsch­lands größ­te Eis­kunst­lauf-Talen­te ihre Pro­gram­me und lau­fen um Meis­ter­ti­tel und Medaillen.

Natür­lich konn­ten auch Sport­ler des SC Ber­lin hier ihr Kön­nen unter Beweis stel­len. Allein nur eine Teil­nah­me, ist für vie­le schon etwas beson­de­res, gera­de für die Jün­ge­ren. Unse­ren Ath­le­ten gin­gen erfolg­reich an den Start und konn­ten sich erneut wie­der sehr gut platzieren. 

So schaff­te es Jan­ne Salat­z­ki nach einem feh­ler­frei­en Kurz­pro­gramm auf Platz 3 der Junio­ren Damen. Für Fri­da Herr­mann war es die ers­te Teil­nah­me bei deut­schen Meis­ter­schaf­ten. Sie ist eine der jüngs­ten Sport­le­rin­nen und konn­te sich den­noch auf Platz 8 kämp­fen. Anna Haber­ling erreich­te den 11. Platz der advan­ced Novice Mäd­chen. Bei den Män­nern konn­te sich Hugo Herr­mann durch­set­zen und schaff­te es somit auf Platz 5 der Junio­ren Herren. 

Alle wei­te­ren und detail­lier­te Ergeb­nis­se fin­den sie unter fol­gen­dem Button: